Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Sascha
  

Letztes Feedback


http://myblog.de/saschaausbs

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bleibt

es ist so einfach auf dem mittelweg aber kommt der wind auch mit? sie ist auch gefallen als die straßen so leer waren ich werde immer taub wenn ich die stadt besuche weil ich die welt sehe als bliebe sie stehen bleib doch stark denn liebe bleibt immer sei doch nicht unsicher das glück holt dich in dem alten wagen bist du gerreist um die welt zu lernen sie zu erkennen hast du den weg gewählt der dich prägt sich in dir zeigt und die blätter färben nun die zeit mit deinem herzen bleib doch stark denn liebe bleibt immer sei doch nicht unsicher das glück holt dich bleib doch stark denn liebe bleibt immer sei doch nicht unsicher das glück holt dich
27.5.09 13:54


Werbung


Hinterher

ich schlafe so wach in der nacht bin so müde am tag ich speicher es ab tu es in eine schachtel bring es zu dir soll zeigen was mir fehlt die tage an denen wir dachten das leben bringt uns tee in eine raum voller schnee tut es uns so weh können es nicht halten gefühle kommen, die kalten fühlten uns unsterblich nicht vergänglich waren so übertrieben wild einfach in die zukunft du weißt es ist keine lösung doch probieren willst du es doch ... immernoch wie an regentagen sitzen wir am fester und hören den schlag in eine raum voller schnee tut es uns so weh können es nicht halten gefühle kommen, die kalten
27.5.09 13:53


Eingehn

unter dem baum ist es passiert ich fragte mich wie soll ichs dir beweisen son einer bin ich nich! nur für dich! du hast gesagt du weißt nicht ob ich der richtige bin! und wenn wir schon dabei sind ich hab mich in dich verliebt ! ich hoffe du kannst los und kannst auf mich eingehn ! ich würde mich sehr freuen dich zu sehen! ein kleines stückchen wahrheit ich möcht bei dir sein! in der nacht komm ich zu dir und werf steine an din fenster ich hoffe du willst es auch allein komm ich nicht mehr klar meine welt ist zu wunderbar! ich hoffe du kannst los und kannst auf mich eingehn ! ich würde mich sehr freuen dich zu sehen! ich hoffe du bist bereit und du kannst auf mich eingehn Bridge: im schein der dunkelheit suche ich dein kleid blau und gelb und grün alles ist so leer ! SOLO ich hoffe du kannst los und kannst auf mich eingehn ! ich würde mich sehr freuen dich zu sehen! ich hoffe du bist bereit und du kannst auf mich eingehn ich hoffe du kannst los und kannst auf mich eingehn ! ich würde mich sehr freuen dich zu sehen! ich hoffe du bist bereit und du kannst auf mich eingehn
5.5.09 21:21


Aus dem Bauch

ich bin bei dir und du sagst ich solle gehen ich fehl dir, doch ich könnte nicht verstehen ich bin längst weg, an einem besseren ort ich wohnte hier, du jagst mich hinfort aus dem bach heraus bin ich weg mit dem strom hinaus völlig hin und weg ich begreif langsam das finden kann ich hab längst verloren was ich sehe in deinen augen ist es reine kraft doch in meinen ist es mut und hass aus dem bach heraus bin ich weg mit dem strom hinaus völlig hin und weg
26.4.09 22:55


Heim

du merkst du kannst es besser aber dein verstand sagt nein in der letzten nach hast du's gefühlt dieses kleine, wunderbare ziel man holt dich ab und du kommst ins heim bist ganz allein auf dieser welt mit jedem versuch macht es dich schwächer und deine kleinen augen werden blass du schaust ins leere land versuchst zu vergessen was einmal war doch mit dem augenblick wird alles so starr man holt dich ab und du kommst ins heim bist ganz allein auf dieser welt man holt dich ab und du kommst ins heim bist ganz allein auf dieser welt
26.4.09 22:54


Save My Day

ich gucke aus dem fenster und wer steht da? du lächelst kurz und verschwindest im wind you save my day............. nach und nach schau ich dir nach du bleibst stehen ich will dich weiter sehen los komm her und zeig mir mehr von deiner welt drehst dich zu mir und schaust tief erzählst vom leben …du kannst mir viel geben wir gehen ein stück und blicken zurück in die ferne der nacht wir versuchen ob es klappt you save my day............
26.4.09 22:52


Geh noch nicht

wir sind zusammen am strand und sitz in meinem korb und warte auf das wort von dir die sonne geht auf doch nicht dein mund schwarze kreise tummeln sich und ich schau dir ins gesicht bitte geh noch nicht bleib noch ein bisschen hier ich falle tief und du holst mich zurück was für ein glück du bist immernoch da die blaue kulisse ist fertig und bereit ich kann mich erinnern wie ich dort mit dir saß im feuchten, grünen gras bitte geh noch nicht bleib noch ein bisschen hier
26.4.09 22:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung